Wir sind eine Fahrschule, das heißt wir bringen Dir das souveräne Führen verschiedener Fahrzeuge bei. Das erfordert nicht nur Kompetenz und Sachverstand, sondern auch Geduld und Einfühlungsvermögen. Das alles bringt unser Fahrlehrer Tobias Franz mit. Er wird auf Dich eingehen und Dich sicher durch Deine Führerscheinausbildung begleiten.

Dabei vermittelt er Dir folgendes Verkehrsverhalten:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendungen der Verkehrsvorschriften
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr
  • Wissen über die Auswirkung von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten im Straßenverkehr
  • Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum
  • Vorbereitung auf die Fahrerlaubnisprüfung

Um Dir ein teilnehmerorientiertes und sachgerechtes Lernen zu ermöglichen, beraten wir Dich persönlich und erteilen Dir eindeutige Aussagen zu den jeweiligen Voraussetzungen. Unser Lehr- und Lernmaterial entspricht den gesetzlichen Anforderungen in jeglicher Art.

Das Gymnasium Weierhof bietet Dir die Möglichkeit, Deinen Führerschein während der regulären Schulzeit in Form einer AG zu absolvieren. Dieses besondere Modell hat den Vorteil, dass Du nicht, wie normalerweise üblich, in den Abendstunden die Fahrschulbank drücken musst, sondern Deine Freizeit selbst gestalten kannst.